Detox-Vitalkur in den Tropen

auf der Huerta ecológica Anastasía in Santa Cruz de la Sierra/Bolivia

(Inh. Manuela Probst de Perez)

 

 

Detox einmal anders und ganz natürlich: Entgiften, relaxen, gesund werden und bleiben!

 

 

 

Entgiften mit einer Trink-Kokosnuss-Kur von frisch geernteten Nüssen oder einfach einmal rohköstlich leben!

 

Lassen Sie den Alltag weit - im wahrsten Sinne des Wortes  - hinter sich und finden Sie zurück zu einem völlig neuen, gesunden Lebensgefühl unter dem strahlend blauen Himmel der Tropen und umgeben von paradiesischen Früchten!

 

Hier können Sie nach Herzenslust unter sich sanft im warmen Wind wogenden Palmen entspannen, Körper, Geist und Seele Erholung gönnen, sich gesund bewegen, ausruhen, die Seele baumeln lassen, träumen und beste Bio-Rohkost, vor allem auch die gesunden köstlichen Trink-Kokosnüsse kurmäßig genießen!

 

Tun Sie sich einfach selbst einmal etwas Gutes!

 

 

 

 

Abstand vom Alltag - aber richtig!

 

Wer also einmal für kurze Zeit „aussteigen“ will, um wieder zu sich selbst zu finden, der kann hier ein kleines Stück vom Paradies genießen und vor allem aber so richtig etwas für seine Gesundheit tun und sich geistig, seelisch und körperlich entgiften und regenerieren.

 

Hier kann man wahrhaft konsequent rohköstlich leben und sei es nur für eine Zeitlang. Neben frischer Luft, Sonne, Wasser Bewegung und echter unbehandelter Frischkost kann man hier auch vom Alltag ausspannen, der im wahrsten Sinne des Wortes weit weg ist.

 

Nachdem in den letzten Jahren die toxische Belastung in Deutschland und Europa immer kritischer wird, welche das Immunsystem und die Gesundheit der Bevölkerung immer mehr an Körper, Seele und Geist schädigt, besteht die Möglichkeit, auf der Finca meiner Tochter, auf der Huerta ecológica Anastasía in Bolivien eine ein- oder mehrwöchige Detox-Vitalkur durchzuführen und dort in einem der Gäste-Bungalows zu wohnen.

 

 

Anreise

 

Während früher eine Reise von Deutschland nach Südamerika ein kostspieliges und vor allem auch langwieriges Unterfangen war, gibt es inzwischen günstigere Direktflüge mit AirEuropa von Frankfurt nach Santa Cruz de la Sierra mit einer relativ kurzen Zwischenlandung in Madrid, so dass auch die Anreise nach Südamerika angenehmer und zudem erschwinglicher geworden ist. Der Zeitunterschied zwischen Bolivien und Deutschland beträgt 5 bzw. 6 Stunden.  

 

 

 

Flughafen / Exkursionen / Stadtausflüge

 

Der Flughafen von Santa Cruz ist etwa 20 Minuten von der Finca entfernt. Es besteht auch die Möglichkeit, nach Absprache vor Ort ein- oder mehrtägige Ausflüge mit den günstigen Taxen zu buchen, um Land und Leute kennen zu lernen.  Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, mit öffentlichen Mikrobussen, die tagsüber nur wenige hundert Meter vom Grundstück entfernt erreichbar sind, die Stadt Santa Cruz de la Sierra auf eigene Faust zu erkunden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. med. habil. Dr. rer. nat. Karl J. Probst